PILL MAYER STIFTUNG FÜR INTERKULTURELLEN DIALOG

Interkulturelle Bücherbox

Die Pill Mayer Stiftung hat die „Interkulturelle Bücherbox“ ins Leben gerufen. Schöne, spannende Bücher für Kinder und Jugendliche fördern den interkulturellen Dialog und vermitteln Freude am Lesen. Ein Dankeschön an den Rotary eClub One (rotaryeclubone.org), der dieses Projekt finanziell unterstützt.

Interkulturelle Kinderbücher – Türöffner für neue Welten
mit Kriterien und Fragen zur Auswahl guter interkultureller Kinderliteratur
PDF zum Download

 

Die Kinder im Nachbarschaftstreff der Domäne Hochberg freuen sich über die Interkulturelle Bücherkiste, 15. Juli 2014.

Foto: Pill Mayer Stiftung | Die Kinder im Nachbarschaftstreff der Domäne Hochberg freuen sich über die Interkulturelle Bücherbox, 15. Juli 2014.

 

Foto: Pill Mayer Stiftung | 38 Ravensburger Kindertagesstätten erhalten eine Interkulturelle Bücherbox: eine Gemeinschaftsaktion des Amts für Soziales und Familie der Stadt Ravensburg, des Vereins TAVIR und der Pill Mayer Stiftung, unterstützt vom Bundesprogramm „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“, 15. Januar 2015.

 

Die Kinder des Evangelischen Käthe-Luther-Kinderhauses in Singen haben eine Interkulturelle Bücherbox erhalten, 31. März 2016.  Foto: Pill Mayer Stiftung

Foto: Pill Mayer Stiftung | Die Kinder des Evangelischen Käthe-Luther-Kinderhauses in Singen haben eine Interkulturelle Bücherbox erhalten, 31. März 2016.

 

Foto: Pill Mayer Stiftung | Anlässlich des Tags der Stiftungen hat die Pill Mayer Stiftung eine Interkulturelle Bücherbox an Mädchen und Buben des Kindergartens St. Theresia in Wolfegg überreicht, 2. Oktober 2017.

 

Foto: Pill Mayer Stiftung

Foto: Pill Mayer Stiftung / Zur Einweihung des Integrationszentrums Weingarten wurde eine Interkulturelle Bücherbox überreicht, 15. März 2018.
von links: Dr. Bernd Mayer, Annette Conz-Kopittke (Internationales Café), Angelika Hipp-Streicher (Caritas Bodensee-Oberschwaben, Fachleitung Familie und Integration), OB Markus Ewald, Dr. Irene Pill, Schwester Elisa (Integrationszentrum Weingarten)

 

Foto: Pill Mayer Stiftung / Überreichung einer Interkulturellen Bücherbox an den Familientreff der Caritas Bodensee-Oberschwaben, Ravensburg, 29. Mai 2018. von links: Angelika Hipp-Streicher (Caritas Bodensee-Oberschwaben, Fachleitung Familie und Integration), Dr. Bernd Mayer, Susanne Spill (Leiterin Familientreff), Dr. Irene Pill

Foto: Pill Mayer Stiftung / Überreichung einer Interkulturellen Bücherbox an den Familientreff der Caritas Bodensee-Oberschwaben, Ravensburg, 29. Mai 2018.
von links: Angelika Hipp-Streicher (Caritas Bodensee-Oberschwaben, Fachleitung Familie und Integration), Dr. Bernd Mayer, Susanne Spill (Leiterin Familientreff), Dr. Irene Pill

 

Foto: Pill Mayer Stiftung / Überreichung einer Interkulturellen Bücherbox anlässlich des Tags der Stiftungen an das Montessori Kinderhaus Schwalbenbach, Ravensburg, 2. Oktober 2018.

 

Foto: Pill Mayer Stiftung / Überreichung einer Interkulturellen Bücherbox an den interreligiösen Gebetsladen „Come in“, Biberach, 19. Februar 2019: Pater Alfred Tönnis, OMI, mit Mitarbeitern und Gästen von „Come in“.